Ihr Online-Shop für Vitamine
51140
FructosefreiGlutenfreiLactosefreiHypoallergenvegetarisch
<< zur Übersicht von Aminosäuren

WOSCHA SAMe PLUS


Bestell-Nr.: 51140 | Packungsinhalt: 60 DRcaps
  • Wirkt sich positiv bei Stress aus
  • Ist gelenkunterstützend
  • Mit aktiver Folsäure

51,60 €
inkl. Mwst. - zzgl. Versandkosten
Vegan
Sparen  Jetzt sparen!

3 - 5 Stück = 2,5%
6 - 11 Stück = 5%
ab 12 Stück = 10%

WOSCHA SAMe Plus: S-Adenosylmethionin mit Folat (bioaktive Folsäure) für Leber, Gelenke und gute Stimmung

S-Adenosylmethionin, kurz SAM-e genannt, ist in unserer Nahrung nur in sehr geringen Mengen enthalten. Es kann aber von unserem Körper aus der Aminosäure L-Methionin und dem energiereichen Molekül ATP (Adenosintriphosphat) gebildet werden. Zusammen mit Folat beeinflusst S-Adenosylmethionin eine Reihe von biologisch lebenswichtigen Vorgängen. Es kann die Blut-Hirn-Schranke problemlos passieren und ist an der Bildung von Neurotransmittern wie Adrenalin oder Acetylcholin beteiligt.

Personen, die unter Stress oder Allergien leiden, Gelenkprobleme haben oder Senioren profitieren am meisten von einer zusätzlichen Versorgung mit SAM-e. Doch WOSCHA SAMe Plus mit Folat eignet sich auch für alle Menschen, die ihren Körper bei der Gesunderhaltung unterstützen möchten, denn es


  • fördert die Entgiftung und regeneriert die Leber
  • besitzt entzündungshemmende Eigenschaften
  • unterstützt den Erhalt von Knorpelmasse in den Gelenken
  • wirkt Stress, seelischen Belastungen und Depressionen entgegen
  • sorgt für gute Laune und ist stimmungsaufhellend
  • senkt die Histamin-Spiegel bei Allergien
WOSCHA SAMe Plus ist qualitativ hochwertig und durch seine bioaktiven Komponenten besonders gut und schnell wirksam

Um eine besonders hochwertige Qualität anzubieten, verwenden wir für unser SAMe-Präparat nur den Markenrohstoff der Firma Sabinsa Corporation. Er zeichnet sich durch eine hohe Dosierung physiologisch wirksamer S-Adenosyl-L-Methionine aus und wird in pharmazeutischer Reinheit gewonnen.

Angebote von SAMe im Internet sind teilweise sehr günstig, was aber mit einer mangelnden Qualität bzw. falschen Inhaltsangaben zusammenhängt. Oftmals beziehen sich die angegebenen Dosierungen nur auf die Vorstufe von SAMe, die S-Adenosylmethionine Tosylat-Disulfate. Doch nur die S-Adenosylmethionine haben eine Wirkung auf den Stoffwechsel. WOSCHA SAMe Plus enthält 250 mg reines elementares SAMe (aus 500 mg SAM-e-Tosylat-Disulfat).

Um die Wirkung von SAMe bestmöglich zu unterstützen, ist in unserem Präparat Folat (Markenprodukt Quatrefolic®) enthalten. Dieses qualitativ besonders hochwertige Folat ist die aktive Form von Folsäure. Sie wird wesentlich leichter resorbiert und steht dem Stoffwechsel sofort zur Verfügung, da sie nicht mehr in der Leber umgewandelt werden muss. Deshalb wirkt Folat schneller und effektiver.

Da SAMe durch die Magensäure zersetzt wird, verwenden wir DR-Caps, die sich erst im Dünndarm auflösen.

WOSCHA SAMe Plus ist vegan und sehr gut verträglich, weil es keine Zusatzstoffe enthält.

Hauptaufgabe von S-Adenosylmethionin: Methylierung

SAMe gehört zu den wichtigsten Methylgruppenspendern in unserem Körper. Methylgruppen unterstützen die Leber bei der Entgiftung und werden für die Bildung von Neurotransmittern, Hormonen und Nukleinsäuren benötigt. Als Vorstufe der Aminosäure L-Cystein, ist S-Adenosylmethionin auch für die Produktion von Glutathion wichtig. Glutathion ist das wichtigste Antioxidans beim Kampf gegen freie Radikale, die Zellen und Gewebe schädigen.

Die Wirkung von SAM-e bei Depression

Da SAMe den Aufbau von Serotonin und Dopamin fördert, hat es einen entscheidenden Einfluss auf unseren Gemütszustand und unsere kognitiven Fähigkeiten. Serotonin und Dopamin sorgen als so genannte "Glückshormone" für gute Laune und eine gehobene Stimmung. Deshalb ist SAM-e bei Depressionen und Angstzuständen ähnlich wirksam wie herkömmliche Antidepressiva. Allerdings ohne deren Nebenwirkungen.

S-Adenosylmethionin beeinflusst den Histamin-Stoffwechsel

Bei allergischen Reaktionen schüttet der Körper vermehrt Histamin aus. SAM-e kann die erhöhten Histaminspiegel senken, weil es bei der Bildung der Aminosäure L-Cystein Histamin abbaut.

S-Adenosylmethionin bei Arthrose

SAMe ist durch seinen Schwefelanteil am Aufbau von Strukturproteinen beteiligt. Dazu gehört Kreatin, das Haaren, Nägeln und Knorpelgewebe ihre Festigkeit verleiht. Studien zeigten, dass S-Adenosylmethionin einen positiven Einfluss auf den Erhalt der Gelenkknorpel bei Arthrose hat. Bei Osteoarthritis ist es ähnlich wirksam wie steroidale Entzündungshemmer. Dies hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass SAM-e die Produktion von Corticosteroiden stimuliert, die Entzündungen entgegenwirken.


WOSCHA SAMe Plus trägt durch seine entgiftende, knorpelaufbauende und stimmungsaufhellende Funktion zu mehr Wohlbefinden von Körper und Geist bei.

InhaltsstoffMengeTagesbedarf*
S-Adenosyl L-Methionin (aus 500 mg S-Adenosyl L-Methionin Disulfat Tosylat)250 mg
---
Folat (Quatrefolic®) (5-methyltetrahydrofolat, bioverfügbarste Form der Folsäure)100 µg
50,00 %
* = Anteil am empfohlenen Tagesbedarf (dge)
-- = kein Tagesbedarf vorgegeben

Weitere Inhaltsstoffe:
Hydroxypropylmethylcellulose
Empfohlene Einnahmemenge 1 - 2 DRcaps täglich 1/2 Stunde vor einer Mahlzeit mit viel Flüssigkeit einnehmen. Nicht am Abend oder vor dem Schlafengehen einnehmen.
Vegan Ja
frei von Gluten, Hefe, Konservierungsmitteln, künstlichen Geschmacksstoffen, Mais, Salz, Schalenfrüchten, Schwefeldioxid, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Stärke, Sulfat, Weizen, Zucker
Hinweise Nein

Sie haben Fragen?

Unsere kostenfreie Service-
Hotline ist für Sie da:
0800 93 15 15 15
Mo–Fr von 8:00 – 17:00 Uhr

Hotline

Sicher einkaufen:


  • 24h-Lieferung
  • Kostenlose Lieferung ab
    100 € Bestellwert
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung