Ihr Online-Shop für Vitamine
59100
FructosefreiGlutenfreiLactosefreiHypoallergenvegetarisch
<< zur Übersicht von Kräuter

WOSCHA Piperin


Bestell-Nr.: 59100 | Packungsinhalt: 60 EMBO-CAPS®
  • 95% reines Piperin
  • Keine Zusatzstoffe
  • Vegan

11,50 €
inkl. Mwst. - zzgl. Versandkosten
Vegan
Sparen  Jetzt sparen!

3 - 5 Stück = 2,5%
6 - 11 Stück = 5%
ab 12 Stück = 10%

WOSCHA Piperin aus schwarzem Pfeffer-Extrakt erhöht die Bioverfügbarkeit von Curcumin und anderen Substanzen

Piperin ist der wichtigste Inhaltsstoff von Schwarzem Pfeffer (Piper nigrum) und verleiht ihm seine Schärfe. Das Alkaloid wird häufig zusammen mit Curcumin aus der Gelbwurz Kurkuma eingesetzt, weil es dessen Bioverfügbarkeit erheblich erhöht. Doch Piperin kann auch die Aufnahme und Verwertung anderer Stoffe steigern. Deshalb ist es ein beliebter Zusatz bei Nahrungsergänzungsmitteln.

Da einige Menschen auf die Schärfe von Piperin überempfindlich reagieren, bieten wir es als Einzelsubstanz an. So kann jeder selbst entscheiden, ob und wie viel Piperin er einnehmen möchte. Unser Piperin
  • ist ein 100-prozentiges Naturprodukt
  • enthält 95% reines Piperin
  • unterstützt die Aufnahme und Verwertung von Curcumin
  • erhöht die Bioverfügbarkeit von vielen Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Pflanzenstoffen
  • ist für eine gute Verdauung hilfreich
  • enthält keinerlei Zusatzstoffe
  • ist vegan
WOSCHA Piperin ist hochkonzentriert, besonders rein und sehr flexibel in der Dosierung

Piperin ist zwar in allen Pfeffersorten enthalten, aber seine Konzentration ist in Schwarzem Pfeffer mit etwa 4,6 bis 9,7 Prozent besonders hoch. Das von uns verwendete Schwarze Pfeffer Extrakt enthält gut 95 Prozent Piperin.

Obwohl die empfohlene Dosierung für Piperin bei etwa 10 bis 20 Milligramm täglich liegt, haben wir uns bewusst für eine etwas niedrigere Dosierung von 8 mg pro Kapsel entschieden (aus 8,42 mg Piper nigrum Extrakt). Damit ist eine große Flexibilität bei der Einnahme möglich. So kann z. B. jeweils 1 Kapsel WOSCHA High Curcuma mit 1 Kapsel WOSCHA Piperin 2- bis 3-mal am Tag kombiniert werden - ohne eine Überdosierung von Piperin zu verursachen, die als unerwünschte Nebenwirkung den Abbau von Medikamenten blockiert.

WOSCHA Piperin enthält keinerlei Zusatzstoffe. Da die Hülle der Kapseln aus Cellulose besteht, ist es auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Wie wirkt Piperin?

Piperin wirkt - wie alle Scharfstoffe - antimikrobiell, regt die Bildung von Verdauungsenzymen an und verursacht ein deutliches Wärmegefühl. Letzteres sorgt in heißen Ländern (oder auch in unseren Breiten an heißen Tagen) zu einer erhöhten Schweißproduktion, die erfrischend wirkt. Außerdem zeigen zahlreiche Studien, dass Piperin ein Bioenhancer ist. Also ein Stoff, der die Aufnahme und Verwertung anderer Substanzen erhöht.

Dies geschieht durch eine bessere Resorption im Darm und der Hemmung des First-Pass-Effekts. Darunter versteht man die "erste Passage" durch die Leber, bei der viele Substanzen biochemisch verändert werden und ihre Wirkung verlieren. Typische Beispiele sind Curcumin, Betacarotin, viele Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren und Pflanzenstoffe sowie einige Medikamente wie Ibuprofen. Piperin kann kurzzeitig die Leberenzyme blockieren, die für den unerwünschten Abbau verantwortlich sind.

Hinweis: Die Wirkung von Piperin wird im Internet häufig übertrieben dargestellt. Manche Anbieter bewerben es schon fast als Wundermittel. So wird behauptet, Piperin fördere das Abnehmen, weil seine Schärfe die Fettverdauung ankurbelt. Es soll stimmungsaufhellend und blutdrucksenkend sein, Rheuma und Epilepsie lindern sowie Darmkrebs und Alzheimer entgegenwirken. Auch eine Wirkung bei unreiner Haut und Husten wird Piperin nachgesagt. Wissenschaftlich erwiesen sind diese gesundheitlichen Vorteile jedoch nicht.

Piperin erhöht insbesondere die Wirkung von Curcumin aus der Gelbwurz (Kurkuma)

Curcumin ist berühmt berüchtigt für seine schlechte Bioverfügbarkeit. Deshalb enthalten die meisten Kurkuma-Präparate auf dem Markt zusätzlich Piperin, um ihre Wirksamkeit zu verbessern.

Wir haben uns für einen anderen Weg entschieden und bieten beide Pflanzenstoffe als Einzelsubstanz an. Dadurch können auch Menschen, die auf Piperin empfindlich reagieren, unser Kurkuma-Präparat bedenkenlos einzunehmen. Für alle anderen empfehlen wir WOSCHA High Curcuma immer zusammen mit WOSCHA Piperin einzunehmen, um die Potenz des Curcumins zu erhöhen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.


WOSCHA Piperin ist mit 95% reinem Piperin ein ausgezeichnetes Naturprodukt, das die Bioverfügbarkeit anderer Substanzen erhöht - insbesondere von Curcumin.

InhaltsstoffMengeTagesbedarf*
Piperin Extrakt (aus 8,42 mg Piper nigrum Extrakt)8 mg
---
* = Anteil am empfohlenen Tagesbedarf (dge)
-- = kein Tagesbedarf vorgegeben

Weitere Inhaltsstoffe:
Hydroxypropylmethylcellulose (veg. Kapsel), Zellulose
Empfohlene Einnahmemenge 1 EMBO-CAPS® zusammen mit einem Nahrungsergänzungsmittel.
Vegan Ja
frei von Gluten, Hefe, Konservierungsmitteln, künstlichen Geschmacksstoffen, Mais, Salz, Schalenfrüchten, Schwefeldioxid, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Stärke, Sulfat, Zucker
Hinweise Wir empfehlen Piperin nicht für Menschen mit z.B. entzündlichen Darmerkrankungen (CED), wie u.a. Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Bei der Einnahme von Arzneimitteln sollten Sie vor der Einnahme Ihre Ärztin oder Apothekerin fragen, da Piperin auch bei Arzneimitteln zu einer verbesserten Bioverfügbarkeit führen kann.

Sie haben Fragen?

Unsere kostenfreie Service-
Hotline ist für Sie da:
0800 93 15 15 15
Mo–Fr von 8:00 – 17:00 Uhr

Hotline

Sicher einkaufen:


  • 24h-Lieferung
  • Kostenlose Lieferung ab
    100 € Bestellwert
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung