controllername: product, module: catalog, action: view
Ihr Online-Shop für Vitamine
53275
FructosefreiGlutenfreiLactosefreiHypoallergenvegetarisch
<< zur Übersicht von Vitamin B

WOSCHA Folsäure Aktiv


Bestell-Nr.: 53275 | Packungsinhalt: 120 K-CAPS®
  • Mit Quatrefolic®, die bioverfügbare Form der Folsäure
  • Mit bioaktiven Vitamin B6 und B12
  • Zur Entgiftung von Homocystein

19,00 €
inkl. Mwst. - zzgl. Versandkosten
Vegan
Sparen  Jetzt sparen!

3 - 5 Stück = 2,5%
6 - 11 Stück = 5%
ab 12 Stück = 10%

WOSCHA Folsäure Aktiv: die innovative 3-fach-Formel für Wachstum, Entwicklung, mehr Energie und gute Nerven

Folsäure ist ein lebensnotwendiges Vitamin. Es ist für unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit sowie für Wachstum und Zellteilung unverzichtbar. Vor allem Schwangere benötigen viel Folsäure, damit sich ihr ungeborenes Kind gut entwickelt. Raucher und chronisch Kranke haben ebenfalls einen erhöhten Bedarf.

Leider ist Folsäuremangel in unserer Gesellschaft allgemein weit verbreitet. Wir können das Vitamin aus unserer Nahrung nur schlecht resorbieren, weil ein Großteil (75%) als unverdauliche Verbindung vorliegt. Außerdem gehen durch die Zubereitung der Lebensmittel nochmal 60-95% verloren, so dass wir im besten Fall nur 40 % der aufgenommen Folsäure verwerten können. Diese Folsäure muss dann erst in der Leber in die biologisch aktive Form 5-Methyltetrahydrofolate (5-MTHF) umgewandelt werden - und 50% der Bevölkerung fehlt dafür ein wichtiges Schlüsselenzym.

Folsäure kann außerdem nur dann richtig wirken, wenn wir ausreichend mit den Vitaminen B6 und B12 versorgt sind. Deshalb ist unser Kombinationspräparat, das neben aktiver Folsäure (Folat) auch diese Vitamine enthält, besonders gut zum Ausgleich eines Folsäuremangels geeignet. Es


  • verringert Müdigkeit und Ermüdung
  • belebt und aktiviert
  • trägt zur Blutbildung bei
  • wirkt ausgleichend und stressmildernd
  • fördert ein gutes Immunsystem
  • ist wichtig für die Entgiftung von Homocystein
  • stärkt die Nervenfunktion
  • fördert Zellteilung und Gewebeaufbau
  • ist in Schwangerschaft und Stillzeit besonders wichtig
WOSCHA Folsäure Aktiv mit den 3 aktiven Vitaminen Folat, Vitamin B6 und Vitamin B12 wirkt viel schneller und effektiver als reine Folsäure

Biologisch aktive Folsäure (5-Methyltetrahydrofolat) ist mit einem Anteil von mehr als 90 % die Hauptwirkform der Folsäure. Bei etwa der Hälfte der Bevölkerung besteht jedoch eine Beeinträchtigung, weil ein Schlüsselenzym zur Synthese der biologisch aktiven Folat-Form (5-MTHF) nur vermindert aktiv ist.

Unser Kombinationspräparat enthält deshalb neben mikroverkapselter Folsäure (CapsuDar ®) auch das patentierte Quatrefolic®. Es ist das hochwertigste Folat auf dem Markt und besitzt die höchste Bioverfügbarkeit aller Folsäure-Formen. Im Unterschied zu Folsäure, kann dieses Folat von unserem Stoffwechsel sofort und ohne weitere Umwandlungsschritte verwertet werden. Quatrefolic® wirkt daher viel schneller und effektiver als reine Folsäure-Präparate.

Um die Wirksamkeit von WOSCHA Folsäure Aktiv zu erhöhen haben wir außerdem die Vitamine B6 und B12 hinzugefügt. Vitamin B12 in seiner aktiven Form Methylcobalamin besitzt eine wesentlich höhere Bioverfügbarkeit als Cobalamin und kann das enthaltene Folat optimal unterstützen.

Vitamin B6 als Pyridoxal-5-Phosphat ist bis zu 10-mal effektiver als einfaches Pyridoxin HCL, weil es ohne Umbauprozesse in der Leber direkt verstoffwechselt wird. Das kommt vor allem den 20% der Bevölkerung zugute, die Vitamin B6 aus der Nahrung nur schlecht oder gar nicht resorbieren oder es nicht in seine biologisch aktive Form umwandeln können (z. B. bei Zinkmangel).

WOSCHA Folsäure aktiv enthält keine Zusatzstoffe, ist vegan und sehr gut verträglich.

Wirkung der Kombination Folat, Vitamin B6 und Vitamin B12 Aktive Folsäure (Folat), aktives Vitamin B12 (Methylcobalamin) und aktives Vitamin B6 (P-5P-Pyrodixin) verringern Müdigkeit und Ermüdung und bringen uns wieder in Schwung. Sie sind für die Blutbildung unverzichtbar, stärken unser Immunsystem und sorgen für gute Laune. Alle 3 Vitamine sind am Abbau von Homocystein beteiligt. Dieses Zellgift ist ein natürliches Abfallprodukt in unserem Stoffwechsel und kann in zu hoher Konzentration Zellen und Gewebe schädigen.

Vitamin B12 und Folsäure sind in ihrer Wirkung voneinander abhängig. Sie regulieren gemeinsam den Homocystein-Stoffwechsel und bilden S-Adenosylmethionin (SAM), den wichtigsten Methylgruppen-Lieferanten in unserem Körper. Ohne Vitamin B12 kann Folsäure viele seiner Aufgaben nicht erfüllen, und ohne Folsäure kann Vitamin B12 kein Homocystein abbauen. Beide B-Vitamine werden für die Zellteilung benötigt. Außerdem reaktiviert Vitamin B12 "verbrauchte" Folsäure, indem es sie wieder in ihre aktive Form 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF) umwandelt.

Die Vitamine B6 und B12 unterstützen darüber hinaus den Energiestoffwechsel. Sie helfen bei der Umwandlung von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten zu energiereichen Verbindungen. Außerdem haben sie einen sehr positiven Einfluss auf die normale Funktion unseres Nervensystems. Dadurch werden wir belastbarer und können mit Stress besser fertig werden.

Vitamin B6 ist an der Bildung der schwefelhaltigen Aminosäure L-Cystein und Glutathion beteiligt. Sie schützen unsere Zellen vor freien Radikalen und wirken entgiftend. Dadurch ist unser Körper weniger mit Schadstoffen belastet und leistungsfähiger.

Aktive Folsäure (Folat) in der Schwangerschaft
Eine ausreichende Zufuhr von aktiver Folsäure (Folat) ist vor allem für Schwangere wichtig. Folat fördert das Wachstum des mütterlichen Gewebes und stimuliert die Entwicklung des Nervensystems beim ungeborenen Kind. Ein Folsäuremangel in der Schwangerschaft kann zum so genannten "offenen Rücken" (Spina bifida) führen. Bei dieser Missbildung von Wirbelsäule und Rückenmark wird das Neuralrohr nicht geschlossen, was gravierende Folgen hat (Lähmungen, Wasserkopf).

Stillende haben ebenfalls einen erhöhten Folsäure-Bedarf. Und bei einem Kinderwunsch sind zusätzliche Folat-Gaben bereits vor eine Schwangerschaft sinnvoll.

Folsäure Mangel wird häufig unterschätzt
Nicht nur Schwangere und Stillende sollten auf ihren Folsäure-Status achten. Ein Folsäuremangel kann zu Blutarmut und einer erhöhten Infektanfälligkeit führen. Die Zellen können sich nicht mehr so schnell teilen, was sich beispielsweise in einem schlechten Hautbild und einer schlechten Wundheilung zeigt.

Durch den geringeren Homocystein-Abbau steigt das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten und Schlaganfälle. Außerdem wird unsere psychische Verfassung beeinträchtigt. Wir werden launisch, nervös, vergesslich und depressiv


WOSCHA Folsäure AKTIV mit den bioaktiven Formen von Folsäure, Vitamin B6 und B12 ist ideal für eine schnelle und optimale Folsäure-Versorgung.

InhaltsstoffMengeTagesbedarf*
Vitamin B6 (aus 10 mg Pyridoxal-5-Phosphat)6.85 mg
489,29 %
Folat (5-methyltetrahydrofolat bioverfügbarste Form der Folsäure)400 µg
200,00 %
Vitamin B12 (Methylcobalamin und Adenosylcobalamin)50 µg
200,00 %
* = Anteil am empfohlenen Tagesbedarf (dge)
-- = kein Tagesbedarf vorgegeben

Weitere Inhaltsstoffe:
Hydroxypropylmethylcellulose, Zellulose
Empfohlene Einnahmemenge 1 K-CAPS® täglich, zu den Mahlzeiten
Vegan Ja
frei von Ei, Erdnüssen, Fisch, Gluten, Hefe, Konservierungsmitteln, künstlichen Geschmacksstoffen, Mais, Milch, Salz, Schalenfrüchten, Schalentieren, Schwefeldioxid, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Stärke, Sulfat, Weichtieren, Weizen, Zucker
Hinweise
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden!

Ausserhalb der Reichweite von Kleinkindern aufbewahren!

Sie haben Fragen?

Unsere kostenfreie Service-
Hotline ist für Sie da:
0800 93 15 15 15 Hotline
Mo–Fr von 8:00 – 17:00 Uhr

Sicher einkaufen:


  • 24h-Lieferung
  • Kostenlose Lieferung ab
    100 € Bestellwert
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung